„Das Projekt 80+1 wurde im Rahmen von Linz09 durchgeführt und ist bereits beendet. Die in der Website enthaltenen Informationen dienen nicht mehr als Programmankündigungen sondern als Projektübersicht und Dokumentation.“

Inspiriert von Jules Vernes weltberühmtem Klassiker, brechen Ars Electronica, voestalpine und Linz09 am 17. Juni 2009 zur großen Reise auf.

80+1
EINE WELTREISE

lautet der Titel der bis 5. September 2009 anberaumten Expedition.
Keine physische, sondern eine virtuelle Reise via Satellitenverbindung
und Glasfaserkabel, die an 20 Orte führt, die für zentrale
Fragen der Zukunft stehen.

Introduction

„Alles, was man sich vorstellen kann, werden andere einst verwirklichen.“ — Jules Verne

Der berühmte französische Sciencefiction-Autor wäre vermutlich nicht sonderlich erstaunt über die Möglichkeiten des weltweiten Reisens, die sich der Welt heute bieten. 1872 schickte der Vater der Sciencefiction einen…

Mehr →

(English) 80+1 Announces “Live Bits” Recipients

Leider ist der Eintrag nur auf English verfügbar.

Wenn sie diesen Artikel ins Deutsche übersetzen wollen, schicken sie ihre Übersetzung bitte an webmaster[at]80plus1.org

Mehr →

Das 80+1 “Basislager”

Drehscheibe des globalen Unternehmens von 80+1 wird der Linzer Hauptplatz – hier befindet
sich das Basislager, in dem alle Daten zusammenfließen. Rundum verspiegelt, versteht
sich dessen Architektur als Metapher einer Weltbetrachtung, deren Ergebnis letzten
Endes immer vom eigenen Standpunkt abhängt. „‚Bewegung‘ und ‚Kommunikation‘
sind…

Mehr →

Wer steht hinter 80+1?

Co-organizers
Ars Electronica Linz, voestalpine, Linz 2009 European Capital of Culture

Managing directors Ars Electronica Linz
Gerfried Stocker, Diethard Schwarzmair

Chairman of the Board & CEO of voestalpine AG
Dr. Wolfgang Eder

Managing directors Linz09
Martin Heller, Walter Putschögl

Steuerungsgruppe
Martin Heller (Linz09), Hannes Leopoldseder (AEC), Michael Sterrer-Ebenführer (voestalpine)…

Mehr →

Essay

von Michael Naimark

1873 erschien Jules Vernes ursprünglich in Fortsetzungen publizierter Roman „Le Tour du Monde en Quatre-Vingts Jours“. Verne, ein damals bereits erfahrener und viel gelesener Schriftsteller, entzündete schon allein mit dem Titel die Fantasie der Öffentlichkeit: In 80 Tagen…

Mehr →

Partners

Ars Electronica Linz
voestalpine
Linz 2009 European Capital of Culture

Mehr →

(English) Welcome to Our Journey!

Leider ist der Eintrag nur auf English verfügbar.

Wenn sie diesen Artikel ins Deutsche übersetzen wollen, schicken sie ihre Übersetzung bitte an webmaster[at]80plus1.org

Mehr →

Archives

Subscribe

Twitter

  • 170,000 Visits to the 80+1 – Base Camp: Approximately 170,000 visits to the 80+1 Base Camp, a striking e...
    http://bit.ly/5gl0oK #80plus1
  • (Deutsch) 80+1 und WIAWIA spenden 1470 Euro für Caritas-Projekt im Kongo: Sorry, this entry is only avail...
    http://bit.ly/7S2sxA #80plus1
  • Dhakai Markets’ View: A photographic video presentation covering 81 markets visual of Dhaka . The live..
    http://bit.ly/11L58c #80plus1
  • Starry, Starry Night: Wishes for the Future: Many people left their wishes for the future within Starry..
    http://bit.ly/C2lMC #80plus1
  • Rajdhani Super Market: Rajdhani Super Market is the best-known market for women fashion products of th..
    http://bit.ly/CPteN #80plus1
hintergrundbild:
tambako